Wir geben Ihnen mehr Stimme

Doris Kadiri

Doris Kadiri

  • seit Herbst 2000 Leiterin und Gründerin der Praxis Kadiri
  • Diplom-Logopädin seit 1995
  • breitgefächerte Berufserfahrung aus der Tätigkeit in verschiedenen logopädischen Praxen sowie in der neurologischen Klinik
  • CastilloMorales® - Therapeutin
  • Diplom Kunsttherapeutin

Schwerpunkte
Stimmstörungen, neurologische Störungen, Schluckstörungen inklusive Trachealkanülenmanagement, Therapie mit Kindern, Beratung von Eltern und Angehörigen, Therapie von Sprachentwicklungsverzögerungen und Sprachbehinderungen (z.B. bei Down-Syndrom), Therapie bei Hörbehinderungen, „Sprachreich“ Fortbildungen für Erzieher in Kindergärten

Christoph Deeg

Christoph Deeg

  • Diplom-Logopäde seit 2007
  • Architekt und Zimmermann

Schwerpunkte
Redeflussstörung (Stottern, Poltern), Stimmtherapie, Mutismustherapie, Therapie bei neurologischen Erkrankungen, myofunktionelle Störungen (Schluckkoordination, Zahnfehlstellungen), Therapie von Jungendlichen, Anleitung von Berufssprechern, lösungsorientiertes Handeln und entsprechende Therapieangebote bilden die Basis seiner Arbeit

Bärbel Esdorn

Bärbel Esdorn

  • seit Jan. 2011 als Verwaltungs-und Rezeptionskraft in der Praxis Kadiri tätig
  • gelernte Bürokauffrau
  • umfangreiche Erfahrung in diversen Verwaltungsabläufen und Abrechnungsverfahren.

Schwerpunkte
Ansprechpartnerin für Patienten und deren Angehörige, Krankenkassen, Abrechnungsstellen und Ärzte. Unterstützung der Therapeuten bei abrechnungstechnischen Fragen. Verwaltung, Abrechnung und allgemeine Büroarbeiten.

Cordula Dehmel

Cordula Dehmel

  • staatlich anerkannte Logopädin seit 1992 (Ausbildung in Mainz)
  • Sprecherzieherin (Dt. Gesellschaft f. Sprechwissenschaft und Sprech- erziehung) seit 1998, Studium an der Philipps Universität Marburg
  • Lehrtherapeutin des Castillo Morales ® - Konzeptes seit 2003
  • Forschungsstudium bis 2006 mit Abschluss MPhil an der Strathclyde University Glasgow/Schottland

Schwerpunkte
Behandlung von Kindern und Erwachsenen mit neurologischen Beeinträchtigungen. Therapeutische Hilfen nach dem Castillo Morales ® - Konzept, für Menschen mit Kommunikations-, Saug-, Schluck- und/oder Essstörungen.

Jamime Wertenbruch

Janin Wertenbruch

  • staatlich anerkannte Logopädin seit 2014
  • Zahnmedizinische Fachangestellte

Schwerpunkte
Therapie bei neurologischen Erkrankungen (v. a. Aphasie, Dysarthrie). Manuelle und funktionelle Therapie bei Schluckstörungen. Therapie bei Sprachentwicklungsverzögerungen und myofunktionellen Störungen.

Katharina Schulte

Katharina Schulte

  • Ausbildung zur staatlich anerkannten Logopädin an der Fachakademie Gesundheitswesen in Hannover von 2010 – 2013
  • Bachelorabschluss für „Ergotherapie, Logopädie und Physiotherapie seit 2015

Schwerpunkt
Therapie mit Kindern (Sprachentwicklungsverzögerungen/ -störungen). Behandlung von myofunktionellen Störungen bei Zahnfehlstellungen und des unphysiologischen Schluckmusters. Therapie bei neurologischen Erkrankungen (Aphasie, Dysarthrie und Dysphagie). Stimmtherapie.